Los / Artikelnummer: 846 / 930728

    MADONNA MIT KIND

    Beschreibung
    Süddeutsch, um 1750, Holz geschnitzt, rückseitig abgeflacht und tief ausgehöhlt, farbige Fassung, in Teilen übergangen, auf Vorderansicht gestaltete Ganzfigur der in maßvollem Kontrapost stehenden Muttergottes, die das nackte und bewegte Jesuskind auf ihrer rechten Hand seitlich über ihrer Hüfte trägt, Maria trägt ein bodenlanges und gefälteltes rotes Kleid, prägend für die plastische Wirkung der Skulptur ist jedoch der voluminöse Mantel, der ein reiches Spiel aus wulstigen Schüssel- und Stegfalten zeigt, H: 135 cm. Normale Altersspuren, teilw. Farbverlust. Provenienz: Privatsammlung Stuttgart (seit 1981).
    
    Kaufpreis: 4.200,00 €
    • Showroom: Eppli Auktionshalle - L.-Echterdingen
    • Versandkonditionen: Käufer zahlt Versandkosten
    • Zahlungsmethoden: Banküberweisung, Bar / EC bei Abholung, PayPal

      WICHTIG: Zuschlagpreis = Endpreis (Aufgeld enthalten!).
      Live Gebot + 5%